TRUMP-Token MAGA mit Kurssprung: Position in Trump-Wallet knackt 1 Million US-Dollar - warum Anleger derzeit auf den Memecoin setzen

Redaktion finanzen.net

05.02.2024 23:48

SAUL LOEB/AFP/Getty Images

Der Memecoin MAGA, mit dem Thema Donald Trump, konnte in diesem Jahr kräftig zulegen. Einige Anleger scheinen den TRUMP-Token vor dem Hintergrund des Präsidentschaftswahlkampfes in den USA als spekulative Wette zu nutzen.

• TRUMP-Token vervielfacht sich innerhalb kurzer Zeit
• Allzeithoch bei mehr als 2 US-Dollar erreicht
• MAGA-Coins in Trump-Wallet mehr als 1 Million US-Dollar wert

"Make America Great Again", kurz MAGA - dieser Slogan dürfte den meisten wohl spätestens seit Donald Trumps Präsidentschaftswahlkampf 2015/2016 ein Begriff sein. Weniger bekannt ist bisher womöglich noch die Kryptowährung MAGA, die Anhänger des ehemaligen US-Präsidenten auf den Markt gebracht haben und die in der jüngsten Vergangenheit einen kräftigen Schub erhielt.

MAGA-Coin mit Kurssprung

Der MAGA-Coin mit dem Tickersymbol "TRUMP" wurde im vergangenen August ausgegeben. Die ersten Monate nach der Ausgabe blieben die Preise des Memecoins weitgehend unverändert, doch in der jüngsten Vergangenheit erfuhr der Coin eine deutliche Wertsteigerung. Stützend dürfte dabei gewirkt haben, dass Trumps jüngste Siege bei den Vorwahlen ihn wieder auf den Weg als Präsidentschaftskandidat bei den Wahlen 2024 gebracht haben, wie CoinDesk berichtet. Von zeitweise 0,04 US-Dollar drei Monate zuvor kletterte der MAGA-Preis im Januar zeitweise auf mehr als 2 US-Dollar. Am 23. Januar erreichte er ein Allzeithoch bei 2,27 US-Dollar.

Allein im neuen Jahr konnte der MAGA-Coin um mehr als 600 Prozent zulegen. Während ein MAGA-Coin Anfang Januar zeitweise noch etwa 0,24 US-Dollar wert war, kostet der TRUMP-Memecoin inzwischen 1,26 US-Dollar (Stand: 02. Februar 2024). Bei CoinMarketCap kommt der Memecoin derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 59,13 Millionen US-Dollar und damit auf Rang 2.430 aller auf CoinMarketCap gehandelten Kryptowährungen. Es gibt zwar noch weitere Memecoins auf dem Markt mit dem Trump-Thema auf verschiedenen Blockchains, doch keiner davon hat laut CoinDesk eine solche Community aufgebaut.

MAGA-Coins in Trump-Wallet knacken 1-Million-Dollar-Marke

Nun konnte die Analyse-Plattform Arkham laut einer Untersuchung dem ehemaligen Präsidenten Donald Trump eine ETH-Adresse zuordnen. Daraus geht hervor, dass sich in der Trump-Wallet 579.281 MAGA-Coins befinden - auch wenn der TRUMP-Token nichts direkt mit dem ehemaligen US-Präsidenten zu tun hat.

Derzeit kommen die MAGA-Coins, die sich in der Trump-Wallet befinden, auf einen Wert von 735.690 US-Dollar.

Der Wert von Trumps Wallet wird auf der Analyse-Plattform auf rund 2,3 Millionen Dollar beziffert. Neben dem MAGA-Coin enthält die Wallet derzeit auch 340.531 Ether im Wert von rund 782.000 US-Dollar und 345.921 Wrapped Ethereum (WETH) im Wert von rund 793.000 US-Dollar sowie einige andere Token, deren Anteil am Wert der Wallet jedoch deutlich geringer ausfällt.

Zu Spitzenzeiten seien die Coins in Trumps Wallet über 4 Millionen US-Dollar wert gewesen, berichtet CoinDesk. Im Dezember sei aber eine Tranche von 2,5 Millionen US-Dollar in Ether an Coinbase übertragen worden, die aus Lizenzgebührenzahlungen aus der offiziellen Trump NFT-Sammlung generiert worden seien.

Redaktion finanzen.net